Aktuelles aus der Klinik

Cyberangriff auf KJF Augsburg

30. April 2024

Eine Hackergruppe hat unsere Sicherheitsschranken überwunden und Zugriff auf die IT-Infrastruktur der Zentrale unseres Trägers erlangt, der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e. V. (KJF Augsburg). Im Rahmen des Angriffs sind bedauerlicherweise Daten abgeflossen, die unsere Einrichtung betreffen. Nähere Informationen zum Hergang des Angriffs und dem Ausmaß des Schadens finden Sie hier.

23. April 2024

 

 

 

 

 

 

 

 

Freuten sich über den Spatenstich zum Bau des Kind-Eltern-Zentrums der KJF Klinik Hochried, von links: Domkapitular Armin Zürn (Aufsichtsratsvorsitzender, KJF Augsburg), Anja Neupert-Schreiner (Abteilungsleiterin Rehabilitation, Deutsche Rentenversicherung Schwaben), Sebastian Stief (Vorstand Medizin, KJF Augsburg), Carmen Seitz (Vorstand Finanzen, KJF Augsburg), Anton Speer (Landrat, Landkreis Garmisch-Partenkirchen), Rolf Beuting (Erster Bürgermeister, Markt Murnau am Staffelsee), Susann Enders (Abgeordnete, Bayerischer Landtag), Andreas Auer (Klinik- und Verwaltungsleiter, KJF Klinik Hochried), Siegmund Hahn (Vorstand Infrastruktur, KJF Augsburg), Peter Schwinde (Partner, Schwinde Architekten), Markus Mayer (Vorstandsvorsitzender, KJF Augsburg) und Dr. Barbara Leidl (Chefärztin und Mitglied der Klinikleitung, KJF Klinik Hochried). Foto: KJF Augsburg / Dominik Schubert

15. April 2024

 

 

 

 

 

 

 

 


Von links: Dr. Barbara Leidl (Chefärztin der Rehaklinik in der KJF Klinik Hochried) und Andreas Auer (Klinik- und Verwaltungsleiter der KJF Klinik Hochried) freuen sich über die neue, hochmoderne Mensa der Klinik.
Foto: KJF Augsburg / Charlotte Clauss

21. März 2024

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht nur zum Internationalen Tag gegen Rassismus betont die KJF Augsburg: Für das Unternehmen und seine rund 4.800 Mitarbeitenden ist jeder Mensch wertvoll, unabhängig von Herkunft, Status, Religion oder Kulturkreis.
Foto: KJF Augsburg / Barbara Gandenheimer

Führungswechsel im Dezernat Medizinische Rehabilitation bei der DRV Bund
KJF dankt für gute Zusammenarbeit und begrüßt neue Dezernatsleiterin

18. Januar 2024

Die Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV-Bund) ist für unsere Rehakliniken als Hauptbeleger von hoher Bedeutung. Rund zwanzig Jahre lang war Dr. Ralph Jäger (Bildmitte) als Ärztlicher Dezernent unser Ansprechpartner bei der DRV-Bund im Dezernat für Zusammenarbeit mit den Reha-Einrichtungen der medizinischen Rehabilitation. Als verlässlichen Partner in der Zusammenarbeit schätzten wir als KJF Augsburg ihn dabei sehr. Nun erfolgte ein Wechsel. Bei der Verabschiedung von Dr. Ralph Jäger in den Berliner Räumlichkeiten der DRV-Bund konnten Andreas Auer, Leiter der KJF Klinik Hochried und erster Vorsitzender des Bündnis Kinder- und Jugendreha e.V., Sebastian Stief, Vorstand Medizin, und Direktor der KJF Augsburg Markus Mayer seine Nachfolgerin, die Dezernatsleiterin Dr. Marion Kalwa (2. v. l.), persönlich begrüßen.

Als KJF Augsburg danken wir Dr. Ralph Jäger für die stets konstruktive und gute Zusammenarbeit und freuen uns, diese mit Dr. Marion Kalwa weiterführen zu dürfen. Inhalte unseres Kennenlern-Gesprächs waren unter anderem das Wunsch- und Wahlrecht von Patientinnen und Patienten sowie Möglichkeiten einer Anschlussbetreuung von suchtkranken Jugendlichen nach einem stationären Aufenthalt in einer unserer Kliniken.

Medizinische Rehabilitation bei Jugendlichen
Rehabilitationskliniken für Kinder und Jugendliche stellen einen wichtigen Beitrag in der medizinischen Versorgung von chronisch erkrankten Jugendlichen in Deutschland dar

20. Juni 2023

Einen Artikel zum Thema "Medizinische Rehabilitation bei Jugendlichen" in der Fachzeitschrift "Kinder- und Jugendarzt" veröffentlichte Chefarzt Dr. Markus Koch unserer Partnerklinik der KJF Alpenklinik Santa Maria in der aktuellen Ausgabe. Dies ist die Zeitschrift des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e. V., die sich an alle in Klinik und Praxis tätigen Pädiater sowie alle Ärzte und Ärztinnen, die in der Kinder- und Jugendmedizin und deren Spezialgebieten arbeiten, richtet. 

Herr Dr. Koch, der auch einige Jahre Oberarzt in unserer Rehaklinik für Kinder und Jugendliche war, zeigt darin sehr anschaulich, dass die Kostenträger der medizinischen Rehabilitation Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr, teilweise auch darüber hinaus, pädiatrischen Rehabilitationskliniken zuweisen und dafür seit Jahren in diesen Kliniken entsprechende medizinische, therapeutische und pädagogische Konzepte für diese Patientengruppen entwickelt wurden. Auch in unserer Rehaklinik sowie unseren beiden Partnerkliniken (KJF Alpenklinik Santa Maria und KJF Fachklinik Prinzregent Luitpold) werden jugendliche Patient*innen bestens und umfangreich medizinisch versorgt und therapiert und gemeinsam decken wir 99% der chronischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter ab. 

Hier gehts zum gesamten Artikel.

Icon Medizinische Rehabilitation bei Jugendlichen 

10. Mai 2023

Alle fussballbegeisterten Jungen und Mädchen im Nachwuchsleistungszentrum des FCA zusammen mit Nachwuchstrainer Julian Peitzsch.

Bildquelle: KJF Augsburg 

05. April 2023

 

 

 

 

 

 

 

 

BU: Dr. Barbara Leidl blickt auf ihr erstes Jahr als Chefärztin zurück. Foto: KJF Augsburg / Charlotte Ziegler

10. Oktober 2022

 

 

 

 

 

 

 

 

Patient*innen der KJF Klinik Hochried erlebten Sänger Nico Santos beim exklusiven Akustik-Konzert hautnah. Foto: Kinderklinikkonzerte e. V. / Jonathan Kopf

19. Juli 2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Andreas Auer (links), Klinik- und Verwaltungsleiter der KJF Klinik Hochried, und Thomas Schmoltner, Klinik- und Verwaltungsleiter der KJF Fachklinik Prinzregent Luitpold und der KJF Alpenklinik Santa Maria, freuten sich über eine stolze Spendensumme in Höhe von 2.577 Euro zugunsten der Ukraine-Hilfe.

Foto: KJF Augsburg / Annett Traue

06. April 2022
11. März 2022

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Barbara Leidl, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin. Foto: Lars Leidl

10. Dezember 2021
16. November 2021

Kinder und Jugendrehabilitation weiterhin möglich!

03. November 2021

In den KJF Rehakliniken werden Kinder und Jugendliche mit Adipositas ganzheitlich behandelt. Die Therapie umfasst die wichtigen Bereiche Ernährung, Bewegung und Psyche.
Foto: KJF Augsburg / Jasmin Mächtlinger

 
Seite 1/9    1   2   3   4   5   6   7   8   9  

Kontakt

Klinik Hochried
Zentrum für Kinder,
Jugendliche und Familien
Hochried 1
82418 Murnau


Image   08841 / 4 74-0
Image   08841 / 4 74-2111
Image   info@klinikhochried.de

     
Image   Image