Veranstaltungen und Fortbildungen

„Kinder psychisch kranker Eltern“ Frühe Förderung von Kindern mit einem besonderen Entwicklungsrisiko


22. Oktober 2019 (18:00 - 19:30)
Klinik Hochried, Kommunikationszentrum, Seminarraum 2

Referenten:
Dr. Kirsten Goth, Ärztin, Psychotherapeutin, Heilpädagogin
KJF Kinder- und Jugendhilfe, Region Weilheim-Schongau

Die psychische Erkrankung eines Elternteils stellt für Kinder ein belastendes und zeitlich andauerndes Ereignis dar.
Entwicklungspsychologisch bedingt fühlen sich viele Kinder verant-wortlich für die Erkrankung ihrer Eltern, finden aufgrund der intrafamiliären Tabuisierung des Themas wenig Unterstützung durch ihre Umwelt.

Eine besondere Herausforderung für Fachkräfte in Kindertagesstätten stellt bereits die Wahrnehmung der speziellen Bedürfnisse dieser Kinder dar, die aufgrund der Bedürftigkeit ihrer Eltern Gefahr laufen vergessen zu werden.
Im Vortrag soll daher die Lebenswirklichkeit dieser Kinder und deren spezifische Reaktionen auf die psychische Erkrankung dargestellt werden , sowie besonders auf Möglichkeiten der frühen Förderung eingegangen werden.
Darüber hinaus wird das Projekt „Pegasus", ein im Landkreis Weilheim implementiertes Unterstützungsprogramm für betroffenen Familien vorgestellt.

 

Bitte melden Sie sich hier bei der KJF Akademie zu dieser Veranstaltung an.

 

 




« zurück

Kontakt

Klinik Hochried
Zentrum für Kinder,
Jugendliche und Familien
Hochried 1 - 12
82418 Murnau


Image   08841 / 4 74-0
Image   08841 / 4 74-2111
Image   info@klinikhochried.de

     
Image   Image